Die große Herausforderung für Online-Händler: Durch das immer größer und transparenter werdende Angebot im Netz nimmt die Loyalität beim Online-Shopping ab. Im E-Commerce ist der nächste Shop nicht einen Schritt, sondern nur einen Klick entfernt.

Mit minimalem Zeitaufwand können Kunden vor jedem Kauf Anbieter, Produkte und Preise miteinander vergleichen. Gekauft wird dort, wo es am billigsten – oder wo das Einkaufserlebnis am besten ist.

Dabei spielt nicht nur das Shopdesign – und Struktur eine wichtige Rolle – sondern insbesondere der Service rund um die Bestellabwicklung.

Das beweist amazon mit seinem Prime-Mitgliedschaftsmodell:

17 Millionen von 44 Millionen amazon-Kunden verfügen über eine Prime-Mitgliedschaft. Was Ihnen daran am besten gefällt? 96% nennen den kostenlosen Versand mit der Zustellung am Folgetag als Hauptgrund für ihre kostenpflichtige Prime-Mitgliedschaft. Betrachtet man die restlichen amazon-Kunden, so geben 88% an keine Prime-Vorteile zu benötigen, da der Versandservice ausreichend ist.

Wer sich nicht auf eine sinkende Preisspirale einlassen möchte, muss seine Kunden begeistern: mit einer unkomplizierten und schnellen Bestellabwicklung, kurzen Lieferzeiten, einem Top Service und reibungsloser Retourenabwicklung.

Möglich wird dies nur durch konsequente Automatisierung aller betrieblichen Abläufe, vom Einkauf über Logistik bis zum Support.

Versandautomatisierung im E-Commerce

Praxisbeispiel:

Sophia Becker feiert nächstes Wochenende eine Gartenparty und ist online auf der Suche nach einem neuen Grill. Sie hat ihren Wunschgrill zu unterschiedlichen Preisen in verschiedenen Webshops gefunden und vergleicht daraufhin die Angebote.

Da sie den Grill unbedingt pünktlich braucht, fallen sofort jene Shops raus, bei denen sie nicht sehen kann, ob der Grill auf Lager ist. Letzendlich entscheidet sie sich nicht für das billigste Angebot, sondern für den Shop mit der kürzesten Lieferzeit.

So automatisieren Online-Händler Ihre Prozesse

Mit der richtigen Warenwirtschaftslösung – oder ERP-System, das sich nahtlos an ihren Webshop anbinden lässt, beschleunigen Sie alle Abläufe und können Ihre Kunden auf schnellstem Weg mit den gewünschten Produkten beliefern. Dabei steigern Sie nicht nur die Zufriedenheit Ihrer Kunden, sondern sparen dazu Zeit und Geld.

Besonders eine automatische Versandabwicklung ermöglicht, dass die Ware besonders schnell und günstig zum Kunden gelangt. Zum Beispiel integriert faveo 365 alle wichtigen Paketdienstleister in Deutschland (u.a. DHL, Hermes oder DPD). Damit

  • erstellen Sie Versandlabels zeitsparend,
  • können Ihren Kunden Sendungsverfolgung bieten und
  • die Versandkonditionen optimieren.
Versandautomatisierung im E-Commerce

Testen Sie faveo 365, das ERP-System für E-Commerce, kostenlos und unverbindlich! Die Anmeldung ist ganz einfach und Ihr Account endet automatisch nach 30 Tagen!