2019 unter dem Stern von Business Central und den modernen Clients

Das Jahr 2019 war in besonderem Maße von dem anstehenden Microsoft Dynamics 365 Business Central Release geprägt. Ein Meilenstein für die Digitalisierung im Bereich ERP-System – Business Central sollte nämlich nicht nur die Vorgängerversion Dynamics NAV beerben, sondern zusätzlich funktional mit einer Reihe an Verbesserungen auftrumpfen. Wie beispielsweise den modernen Clients.

191212_Businesscentral_2019

Die vergangenen Monate haben wir Sie auf unserem Blog stets mit den aktuellen Neuigkeiten versorgt. Passend zum Jahresende wollen wir gemeinsam mit Ihnen zurückschauen und alle Informationen noch einmal zusammenfassen.

Business Central – Das ERP der Zukunft!

Schon seit 2018 warteten wir gespannt auf das Release von Business Central: Damals veröffentlichte Microsoft die Version Dynamics 2018 NAV und gab gleichzeitig den Release von Business Central bekannt. Mit dem Umstieg auf Business Central, dem moderneren, leistungsfähigeren System, das den technischen Ansprüchen eines ERPs der Zukunft besser als jemals zuvor gewachsen ist, wurde eine neue Ära eingeleitet!

Dank Previews von Microsoft und den Directions EMEA, der größten Microsoft-Partner-Konferenz in Europa, konnten wir uns einen umfangreichen Überblick über die Verbesserungen, das Potential und die Vorteile von Business Central verschaffen.

Praktisches Handling dank moderner Clients

In Business Central weicht die alte Desktopumgebung der einfachen und unkomplizierten Anmeldung per Webclient im jeweils bevorzugten Browser. Das erspart die Installation, wie im Falle einer gängigen Windows-Anwendung, und hält Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Möglich wird dies durch die neuen modernen Clients, dank derer Sie Ihr ERP nun ebenfalls immer unterwegs griffbereit haben! Denn mit den Clients kann unabhängig von Gerät, Betriebssystem oder Standort auf das System zugegriffen werden selbst auf Tablet, Smartphone und co, und das im vollen Umfang der Business Central-Anwendung.

Modernes und benutzerfreundliches Rollencenter

Das Rollencenter in Business Central erstrahlt in modernem Glanz und präsentiert sich in seiner Handhabung intuitiver, individualisierbarer und vor allem anwenderfreundlicher als jemals zuvor! Dennoch wirkt die Benutzeroberfläche vertraut, da beliebte Elemente und Bedienkonzepte aus Dynamics NAV bewusst übernommen wurden.

Business Central_Rollencenter

Die Navigation im System wurde für die praktischere Anwendung und einfachere Handhabung optimiert. Sie erfolgt daher nicht mehr über das Menü am linken Bildschirmrand, sondern über einen eigenen Navigationsbereich im oberen Teil des Rollencenters. In gleicher Weise wurden ebenfalls die Menüpunkte und die Filteransicht verbessert, sodass Anwendungen nun leichter auffindbar sind und Anwender Ihre Arbeit zukünftig noch schneller erledigen können.

Smart optimierte Abteilungsübersicht

Funktion und Anwendung der Abteilungsübersicht sind bereits aus Dynmaics NAV bekannt. Hier hat sich die Listenansicht bereits als überaus hilfreich erwiesen, da sie einen schnellen Rundumblick über alle Anwendungen und Abteilungen im Unternehmen bot. 

Abteilungsübersicht_2

In Business Central präsentiert uns Microsoft eine optimierte und moderne Version der Abteilungsübersicht. Denn die Rubrik ist jetzt spezifisch an das persönliche Rollencenter angepasst, wodurch in erster Linie Abteilungen oder Aufgabenbereiche von direkter Relevanz des jeweiligen Anwenders gelistet werden.

Das ist eine wichtige Verbesserung zu der Version aus Dynamics NAV. Dort wurde immer automatisch die komplette Bandbreite an Abteilungen angezeigt. Zudem bestand nicht die Möglichkeit zum Ausblenden bestimmter Funktionen. So geschah es schnell, dass der ein oder andere den Überblick verlor oder gar die gewünschte Anwendung übersah.

Verbesserte Such- und Filterfunktionen

Sollten bestimmte Anwendungen in der Abteilungsübersicht oder dem Menüband des Navigationsbereichs nicht auf einen Blick auffindbar sein, hilft die Suche. Die neue Suche in Business Central funktioniert kontextgebunden, wodurch jetzt schon ein einziges Schlagwort ausreicht. Auf dessen Basis werden verwandte Treffer mit Funktionen aus demselben Aufgabenbereich angezeigt.

Zudem verweist die Suche in der unteren Zeile auf die Entdecken-Funktion. Diese bietet eine direkte Übersicht über alle verfügbaren Bereiche des Unternehmens, samt der spezifischen Aufgaben und Funktionen.

Powerful Filtering

Auch im Filterbereich gibt es Neuerungen. An die linke Seite der Page angebunden, ähnelt das Design des Filterbereich nun den bekannten Websites. Das Filtern wird dadurch vertrauter und effizienter, aber auch praktischer, da es eine Übersicht der aktuell angewendeten Filter gibt, diverse filterbare Spalten hinzugefügt werden können und das Filtern mit Hilfe von Operatoren, Bereichen, Formeln und Platzhaltern (sogenannten Filter-Token) möglich wird.

Multi-Tasking in mehreren Tabs & Fenstern

In Business Central ist es möglich, mit mehreren Seiten oder Fenstern parallel zu arbeiten: Rollencenter, Navigationsbereich oder die Listenansichten können ganz einfach im Hauptfenster des Clients angezeigt werden, während gleichzeitig verschiedene Aufgabenseiten innerhalb desselben Browser-Tabs laufen.

Multitasking Business Central

Um beispielsweise Daten zu kopieren oder zu vergleichen, kann es auch praktisch sein, mehrere Aufgaben- und Listenseiten parallel zu öffnen und nebeneinander auf dem Bildschirm darzustellen. Dies kann durch mehrere Popup-Fenster im Browser oder durch mehrmaliges Öffnen von Business Central als neuem Tab realisiert werden.

Die Handhabung ist hierbei denkbar einfach, da sich die Tabs unkompliziert per Drag & Drop-Funktion auf dem Monitor oder sogar auf einem zweiten Bildschirm verschieben lassen.

Ein abwechslungsreiches Jahr 2019 und auf ein erfolgreiches 2020!

Unser Rückblick zum Jahresende zeigt, dass 2019 ein wichtiges Jahr für Microsoft gewesen ist. Nicht nur das Business Central Release, sondern auch die Einführung der modernen Clients lassen uns auf verheißungsvolle Zeiten zusteuern, in denen wir dank Microsofts ERP-System und faveo 365 noch produktiver durchstarten können! Seien wir gespannt auf weitere Details und Veröffentlichungen von zusätzlichen Features im kommenden Jahr. Wie gewohnt versorgen wir Sie auf unserem Blog mit allen Neuigkeiten.

Screenshot-mobil PNG

Noch Fragen? Wir sind immer für Sie da!

Sind bei Ihnen noch Fragen offengeblieben? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu unseren Beratern auf. In einem persönlichen Gespräch werden wir Antworten auf Ihre Fragen finden!

Kontakt aufnehmen

Newsletter abonnieren

Neueste Artikel