Mit faveo 365 im technischen Großhandel durchstarten

Die Digitalisierung ist für Großhändler eine Notwendigkeit und vor allem eine Chance: Denn mit ERP-Systemen gestalten Sie Ihre Geschäftsabläufe flexibler, schneller und moderner – und das nicht nur für Ihre internen Prozesse, sondern auch für Ihre Kunden.

191209_technischer-Großhandel

                                                                                                                                                                                     Quelle: Foto von stockpic via pixabay

 

Schließlich wird der technische Großhandel jeden Tag vor besondere Herausforderungen gestellt: Denn die komplexen und beratungsintensiven Produkte verlangen einen umfangreichen Kundenservice, bestehend aus individueller Beratung, Bedarfsanalysen, Installationen vor Ort oder sogar Kundenschulungen.

Der Handel kann also nicht immer über einen Kamm geschert werden, sondern unterliegt branchenspezifischen Anforderungen, an die auch ein entsprechendes ERP-System angepasst sein muss. Solche Lösungen erhalten Sie mit faveo 365, der Cloud ERP-Software für Händler – powered by Microsoft.

Unser System vereint für Sie die Funktionen der einzelnen Unternehmensbereiche innerhalb einer cloudbasierten Lösung und erweitert diese um branchenspezifische Funktionen je nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Damit ist es perfekt an die Anforderungen im technischen Großhandel abgestimmt: Gestalten Sie dank faveo 365 Geschäftsprozesse effizienter, wickeln Sie Aufträge schneller ab und sorgen Sie für zügige sowie pünktliche Lieferungen - all das bei reduziertem Arbeitsaufwand!

Ihre Vorteile mit ERP von faveo

Mit faveo 365 optimieren und beschleunigen Sie alle Geschäftsabläufe in nur einem System ohne Drittlösungen. Denn faveo 365 wurde auf Basis modernster Microsoft-Technologie entwickelt, wodurch Sie ein ausgereiftes und zukunftssicheres System erhalten, das stets weiterentwickelt wird und auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen reagiert.

Durch die Cloud-Anbindung machen Sie außerdem endlich Schluss mit lokalen Servern im Keller und sparen sich die Kosten für die Anschaffung von Hardware, lokalen Sicherungen, Strom und Wartung. Denn Ihre Software wird auf sicheren Servern in Europa bereitgestellt.

Konzentrieren Sie sich allein auf Ihr Geschäft – Sie brauchen sich nicht um die Software kümmern. Dank vollautomatischer Updates bleibt das System immer auf dem neuesten Stand und für alles weitere steht Ihnen das faveo-Team helfend zur Seite: Wir begleiten Sie jederzeit von der Einrichtung Ihrer Software, über die Schulung Ihrer Mitarbeiter bis hin zu Fragen via Telefon- und E-Mail-Support.

Wie unterstützt faveo 365 im technischen Großhandel?

In faveo 365 werden Ihnen eine Reihe von flexiblen automatisierten Funktionen mit an die Hand gegeben, die Sie bei der Abwicklung von täglichen Aufgaben, wie dem Arbeiten mit Rechenwegen, Mengeneinheiten, Verpackungseinheiten oder Aufmaßen, unterstützen. Vom Einkauf bis zur Lieferung werden Ihnen daher alle Umrechnungen abgenommen, sowie die Waren- und Werteflüsse automatisiert.

 

Artikeleinheiten

Egal ob Ihre Artikel in Kilogramm, Stück, Paketen, Paletten oder Metern geführt werden, faveo 365 rechnet für Sie automatisch in die passenden Einheiten um. Bestimmen Sie Nachkommastellen für die Rundung am individuellen Artikel oder benutzen Sie die Vorschlagswerte für jede Einheit.

 

Verpackungseinheiten

Erlauben Sie Anbruchware oder verkaufen Sie nur in ganzen Verpackungseinheiten? Mit faveo 365 haben Sie bereits bei der Auftragserfassung die volle Kontrolle, indem Sie sowohl im Einkauf als auch im Verkauf bestimmte Mengen für Pakete und ähnliche Verpackungen frei nach Ihren Bedürfnissen oder denen Ihrer Kunden konfigurieren können.

 

Absatzwege mit Verkaufskanälen

In faveo 365 erhalten Sie durch die Abbildung von Verkaufskanälen (auch Absatzwege genannt), den vollen Überblick über alle Kanäle. Definieren Sie Preise für die einzelnen Absatzwege und legen Sie fest, wofür und in welcher Höhe Lieferkosten anfallen. Durch die Statistiken und Auswertungsmöglichkeiten, gewinnen Sie ein genaues Bild über Ihre Umsätze.

 

Lieferscheine und Arbeitsauftrag

Egal ob Sie mit oder ohne Bestandsführung arbeiten, mit der Ausgabe des Lieferscheins bleiben Sie bis zur Buchung der Warenlieferung flexibel. Erstellen Sie einen Beleg Ihrer Wahl (z.B. Arbeitsauftrag oder direkt einen Lieferschein) für die Abholung oder Anlieferung. Erst wenn der Auftragserfasser die tatsächlichen Mengen bucht, wird die Lieferung zur Rechnungsstellung freigegeben. Dieser Buchungsprozess kann zudem automatisiert werden.

 

Flexible Preisgestaltung

Mit faveo 365 können Sie Preise mit Gültigkeitsperioden, Staffeln, Preise pro 100 oder 1000 und rabattiert für Kundengruppen festlegen oder auch manuell pflegen. Händisch eingegebene Preise werden protokolliert und zur Kontrolle vor der Rechnungsstellung besonders hervorgehoben.

 

Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung voll integriert

In faveo 365 sind Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung eine untrennbare Einheit. Offene Posten, Salden und Kreditlimits sind sofort verfügbar. Ob Sie die Buchhaltung im eigenen Haus machen oder per faveo 365 DATEV Schnittstelle über Ihren Steuerberater abwickeln, das System ist immer aktuell.

 

Alle Bereiche im Überblick

  • Umrechnen in sämtliche Rechenwege
  • Logistische Einheiten: Darstellung der bestellten Verpackungseinheit, auch wenn die Abrechnungseinheit abweicht
  • Aufmaßerfassung
  • Automatisches Anpassen von Artikeleinheiten
  • freie Konfiguration von Verpackungseinheiten im Ein- und Verkauf
  • Überblick über alle Absatzwege und Verkaufskanäle
  • Erstellen von Lieferscheinen und Arbeitsaufträgen
  • flexible Preisgestaltung
  • schnelle Preisauskunft für alle Debitorengruppen
  • Erfassen des Theken-Barverkaufs
  • Integration von Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung
faveo-Blog-Trial

ERP für den technischen Großhandel

faveo 365 ist Cloud ERP – powered by Microsoft und bietet eine vollständige Automatisierung aller Geschäftsbereiche. Testen Sie faveo 365 unverbindlich für 30 Tage!

Jetzt testen

Newsletter abonnieren

Neueste Artikel