Das sind die wichtigsten E-Commerce-Veranstaltungen 2021

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran, und auch der E-Commerce entwickelt sich immer weiter. Um weiterhin im Online-Handel erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmen am Ball bleiben, zukunftsweisende Trends und neue Entwicklungen im Auge behalten. Besonders wichtig ist dafür der regelmäßige Austausch mit Branchenpartnern und Experten. Eine gute Gelegenheit für das Networking sind Veranstaltungen wie Messen oder Konferenzen.

Obwohl Corona zugeschlagen hat, werden auch 2021 einige Veranstaltungen stattfinden, die für Online-Händler- und solche, die es werden wollen - höchst interessant sind: viele davon im digitalen Raum, einige jedoch auch analog, wenn es die Lage denn zulässt. Damit Sie kein wichtiges Event verpassen, haben wir in diesem Artikel die wichtigsten Veranstaltungen für Sie zusammengestellt:

Veranstaltungen-für-onlinehändler-800x533

NEXUS

Am 24. Und 25. Februar findet auch im Jahr 2021 die E-Commerce-Messe des Händlerbunds unter ihrem neuen Namen NEXUS statt – angesichts von Corona zwar ‚nur‘ digital, aber dafür in der gewohnten Qualität. Auf insgesamt 8 Bühnen in sechs Themenwelten werden ausgewiesene Branchenexperten in zahlreichen Vorträge die Themen Logistik, Internationalisierung, Payment/IT, Shopsysteme & Tools, Online-Marketing und Marktplätze beleuchten.

Darüber hinaus haben sich die Planer dieses Mal etwas ganz Besonderes ausgedacht: Um das Messe-Feeling ins Digitale zu retten, wird die Messe im digitalen Raum ‚nachgebaut‘: Besucher können die virtuellen Messestände mit einem Avatar am Bildschirm erkunden und sich mit Ausstellern, Experten und anderen Teilnehmern austauschen. So verschmelzen reale und virtuelle Welten zu einer hybriden Wirklichkeit – ganz im Sinne des NEXUS-Leitgedankens vom „Next Level E-Commerce.“

Kurzübersicht 

  • Was: 'Die Next-Level E-Commerce Messe'
  • Wann: 24. und 25. Februar 2021
  • Wo: Online

Commerce Week

Vom 8. Bis zum 12. März 2021 präsentiert die virtuelle Veranstaltungswoche COMMERCE WEEK alle Themen, die Händler und Hersteller bewegen. Unter dem Motto „Das Business von morgen – beginnt heute!“ werden Commerce-Experten eine Woche lang die wichtigsten Themen der digitalen Kommunikationsbranche diskutieren – von der Cloud IT über den Multichannel bis hin zu SEO und Social Media Marketing.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zum Austausch mit Händlern, Herstellern, Online-Service-Anbietern und Experten. Abhängig von der jeweiligen Lage ist die COMMERCE WEEK als hybride Veranstaltung geplant – mit einer begrenzten Teilnehmerzahl vor Ort und einem Live-Stream.

Kurzübersicht 

  • Was: Virtuelle Veranstaltungswoche rund um den Commerce
  • Wann: 8. - 12. März 2021
  • Wo: Online

E-Commerce Tage online 2021

Am 21. und 22. April 2021 finden nun schon zum dritten Mal die ‚E-Commerce-Tage online‘ statt. Bei dieser virtuellen Webkonferenz können sich Online-Händler, Start-ups und sonstige Branchenvertreter in zahlreichen Online-Vorträgen, interaktive, Q&A-Sektionen und begleitenden Meet & Talk-Sessions über aktuelle E-Commerce-Strategien, Digitalisierungsprojekte, Online-Marketing, Plattformkonzepte und viele weitere Themen rund um den digitalen Handel informieren.

Kurzübersicht 

  • Was: Virtuelle Konferenz
  • Zielgruppe:  (Online-)Händler, Hersteller, Dienstleister, Branchenvertreter, Startups und Multiplikatoren
  • Wann: 21. - 22. April 2021
  • Wo: Online

Google Commerce Camp 2021

Ebenfalls am 21. Und 22. April lädt der Händlerbund ins virtuelle Google Commerce Camp ein. Auf zwei virtuellen Bühnen werden Experten eine breite Palette von Themen rund um Google für Händler genau beleuchten. Wie erhöht man seine Sichtbarkeit? Wie funktionieren das Merchant Center oder My Business? Damit richtet sich die Digitalkonferenz insbesondere an Händler, die gerade jetzt ins Online-Geschäft einsteigen wollen. Interessierte können dabei per Live-Übertragungen, in Chats sowie mit Videoanrufen an den Vorträgen und Diskussionsrunden teilnehmen.

Kurzübersicht 

  • Was: Digitalkonferenz rund um das Thema 'Google'
  • Wann: 21. und 22. April 2021
  • Wo: Online

E-commerce Berlin Expo

Am 27. Mai findet dann in Berlin die E-Commerce Berlin Expo statt – laut eigener Aussage das größte ‚Pure Play‘ e-Commerce-Event in der deutschen Hauptstadt. Auf vier Bühnen werden zahlreiche Branchenexperten – darunter Vertreter von Unternehmen wie Google, Zalando und Facebook – Vorträge über die aktuellen E-Commerce-Trends halten. Darüber hinaus werden zahlreiche namhafte Aussteller wie Shopware, Shopify und Rakuten auf der Expo vertreten sein. So bietet die E-Commerce Berlin Expo Online-Händlern die Möglichkeit zum Networking sowie zum Wissens- und Erfahrungsaustausch mit führenden Akteuren der E-Commerce-Branche.

Kurzübersicht 

  • Was: B2B Expo & Konferenz für E-Commerce Dienstleister
  • Wann: 27. Mai 2021
  • Wo: Berlin

K5 KONFERENZ 2021

Am 22. und 23. Juli versammelt die K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE die digitale Handelsszene zum alljährlichen Gipfeltreffen der deutschen E-Commerce-Branche in Berlin. An zwei Tagen treffen sich die Macher und Entscheider der digitaler Handelswelt und werden exklusive Einblicke in aktuelle Trends geben. Die genaue Liste der Speaker für die nächste Ausgabe der Konferenz steht zurzeit allerdings noch nicht fest.

Kurzübersicht 

  • Was: Konferenz rund um das Thema E-Commerce
  • Wann: 21. - 23. Juni 2021
  • Wo: Berlin

DMEXCO 2021

Die DMEXO - die größte Messe für digitales Marketing in Europa – findet 2021 am 22. Und 23. September in Köln statt. Auch in diesem Jahr stehen zahlreiche Vorträge internationaler Speaker, Ausstellungen von Top-Brands und praxisorientierte Master Classes auf dem Programm. Die Messe richtet sich dabei ausschließlich an Fachbesucher, was einen intensiven und qualitativ hochwertigen Austausch zwischen Entscheidern, Ausstellern und Agenturen ermöglichen soll.

Kurzübersicht 

  • Was: Fachmesse für digitales Marketing
  • Wann: 7. und 8. September 2021
  • Wo: Online und in Köln 

Growth Marketing Summit 2021

Als größte Konferenz für digitales Wachstum wiederum gilt die Growth Marketing Summit, die am 7. und 8. September stattfinden wird – sowohl vor Ort in Köln als auch im digitalen Format. Neben der Möglichkeit zum Austausch mit anderen Verantwortlichen werden hier renommierte Speaker – unter anderem von Spotify und booking.com – Einblicke in ihre Arbeit geben. Dabei steht stets ein datengesteuerter und kundenorientierten Ansatz für nachhaltiges Wachstum im Mittelpunkt.

Kurzübersicht 

  • Was: Konferenz für digitales Wachstum
  • Wann: 2. September 2021
  • Wo: Frankfurt am Main

Amazon Seller Day 2021

Der Amazon Seller Day ist mittlerweile zum festen Termin im Veranstaltungskalender der E-Commerce-Branche geworden. Auch 2021 werden wieder Händler und Experten in Leipzig zusammen kommen, um sich rund um Amazon auszutauschen. Bei der Veranstaltung am 15. Oktober sollen sowohl Einsteiger als auch Experten auf ihre Kosten kommen. In einer Reihe von Vorträgen, Gesprächsrunden und interaktiven Workshops sollen so diverse Themen wie SEO, Kampagnenmanagement und die Gestaltung von Produktbildern in den Fokus genommen werden, sodass Amazon-Händler ihr Geschäft langfristig zum Erfolg führen können.

Kurzübersicht 

  • Was: Amazon SellerDay
  • Wann: 15. Oktober 2021
  • Wo: Leipzig

EHI Connect

Die EHI Connect – ehemals die EHO Omnichannel Days – finden 2021 bereits zum zehnte Mal statt – dieses Mal coronakonform rein digital im Livestream. Am 9. und 10. November 2021 werden Speaker von renommierten Unternehmen das E-Commerce-, Omnichannel- und Plattformgeschäft so wie viele weitere Themen behandeln und spannende Einblicke in die Welt des digitalen Handels geben. Darüber hinaus besteht auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich in Workshops mit anderen Händlern und Experten auszutauschen.

Kurzübersicht 

  • Was: Veranstaltung zum digitalen Handel
  • Wann: 9. und 10. November 2021
  • Wo: Online
Kostenloses E-Book: So verbinden Sie Ihren Online-Shop mit Ihrem ERP

So verbinden Sie Ihren Online-Shop mit Ihrem ERP

In unserem kostenlosen E-Book zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr ERP-System mit Ihrem Online-Shop verzahnen und so Ihre Prozesse entscheidend optimieren.

E-Book herunterladen

Newsletter abonnieren

Neueste Artikel